Arbeitsvertrag

Nach erfolgreicher Bewerbung kann ein Arbeitsvertrag zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber geschlossen werden, um Arbeitsform, Arbeitszeit, Vergütung und andere Punkte zu vereinbaren.

Zu klären sind hierzu, unabhängig von der Vertragsdauer, die Vertragsform und der Vertragsinhalt.

Die Vertragsvereinbarungen können sich als vorübergehend erweisen und zu einem späteren Zeitpunkt geändert werden.

Vertragsform

Ein Arbeitsvertrag kann auf zweierlei Weise geschlossen werden:

Die Schriftform ist wegen ihrer Beweiskraft vorteilhafter, da sich die Vertragspartner nach Vertragsschluss unterschiedlich an mündliche Vereinbarungen erinnern können.

Vertragsinhalt

Der Vertragsinhalt kann sich aus den folgenden beispielhaften Punkten zusammensetzen und kann mit anderen zusätzlichen Vertragsbestandteilen versehen sein.

Vertragsdauer

Ein Arbeitsvertrag kann zeitlich befristet oder unbefristet sein.