Menschenrechte, Grundgesetz und Arbeit

Menschenrechte und Arbeit

Die Bundesrepublik Deutschland ist seit 1973 Mitglied der Vereinten Nationen, die 1948 mit einer Resolution die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte15 angenommen und proklamiert haben.

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte befasst sich unter anderem mit dem Thema Arbeit:

Menschenrechte in Theorie und Praxis

Die Umsetzung und Einhaltung der Menschenrechte im demokratischen Europa - auch in Deutschland - sieht scheinbar etwas anders aus als es die UN-Resolution vorsieht:

Grundgesetz und Arbeit

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland befasst sich ebenfalls mit dem Thema Arbeit:

Grundgesetz in Theorie und Praxis

Die Umsetzung und Einhaltung des Grundgesetzes im demokratischen Deutschland erscheint in jüngster Zeit fragwürdig.